Wofür das alles

Unser Ziel war es, ein altes Schiff in die Moderne zu überführen und zu zeigen, das gewisse GFK-Klassiker es wert sind.
Wir wollten die vorhandenen, positiven Eigenschaften mit den Erkenntnissen der letzten 30 Jahre kombinieren und damit ein individuelles, zeitloses Schiff bauen.

Unter allen Bedingungen möglichst nahe an der theoretischen Rumpfgeschwindigkeit zu segeln war unser Ziel und dieses Ziel haben wir erreicht.

Ausserdem wollten wir zeigen, daß man kein neues Serienschiff kaufen muß um modern zu segeln.
Im Gegenteil: die heutigen Raumwunder haben bei den Segeleigenschaften in rauheren Bedingungen oftmals das Nachsehen.

Wer sich mit echtem Engangement einem Klassiker widmet, erhält ein absolut einzigartiges, wertbeständiges Schiff.


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken